Sie haben Fragen?
Sie haben Fragen? Image

Zahnimplantate Wilhelmsfeld

Zahnimplantate Wilhelmsfeld

Doch was versteht man eigentlich unter Zahnimplantaten und warum kommen unsere Kunden aus Wilhelmsfeld zu Dental.h?

Jeder Zahn besteht im Allgemeinen aus einer Zahnwurzel sowie einer Zahnkrone. Wenn ein Zahn fehlen sollte, so kann ein Zahnimplantat die Funktion der natürlichen Zahnwurzel in erster Linie übernehmen. Nach einer Implantation wächst Ihr Kieferknochen an das eingepflanzte Zahnimplantat an, so dass es – wie auch ein natürlicher Zahn – fest im Kieferknochen verankert sein wird. Über ein Zwischenstück, welches in Fachkreisen auch als Abutment bezeichnet wird, wird der individuell gefertigte Zahnersatz mit dem Zahnimplantat verbunden.

Aus unterschiedlichen Gründen können Teile Ihrer Zähne verloren gehen. Hierzu zählen unter anderem ein Unfall, eine Krankheit oder generell die falsche Zahnpflege. Sicher wissen Sie, dass ein Zahnverlust durchaus schmerzlich sein kann.

Die gute Nachricht lautet: Zahnlücken können heutzutage funktionell und ästhetisch geschlossen werden. Viele Patienten entscheiden sich heute aus diesem Grund für Zahnimplantate. Wenn Sie einen Zahnarzt in Wilhelmsfeld und Umgebung suchen, der Ihnen bei dieser Problematik behilflich sein soll, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Zahnimplantate sind seit mehr als 30 Jahren wissenschaftlich anerkannt und von Forschern unterstützt und stellen heute eine etablierte Behandlungsmethode für unterschiedliche Zahnprobleme dar. Die Implantat-Therapie dient sowohl der Verbesserung und Optimierung Ihrer Mundgesundheit sowie einer langfristigen Steigerung Ihrer Lebensqualität.

Implantate sind in sehr vielen unterschiedlichen Situationen der beste Weg, wenn Ihnen ein einzelner Zahn, mehrere Zähne oder möglicherweise sogar alle Zähne fehlen. So ist auch generell möglich, bei großen Zahnlücken einen festsitzenden Zahnersatz über Implantate zu erhalten. Zahnimplantate können Ihnen theoretisch in jedem Alter eingesetzt werden. Ausnahme sind in diesem Fall jedoch Kinder sowie Jugendliche in der Wachstumsphase. Auch ganz bestimmte Krankheitsbilder sowie ein hoher Tabakkonsum können hierauf bezogen ebenso eine Kontraindikation für eine Implantatbehandlung darstellen.

Wilhelmsfeld liegt im Rhein-Neckar-Kreis und nur einige Kilometer von Schriesheim entfernt. Viele unserer Kunden schätzen den Service und die hohen qualitätsansprüche unserer Zahnarztpraxis dental.h in Schriesheim und kommen gerne die Weg von Wilhelmsfeld nach Schriesheim gefahren.

Zahnimplantate Wilhelmsfeld

Doch warum ist ein Implantat für Sie die beste Alternative?

Die Vorteile liegen vor allem in der Funktion und Ästhetik, beim Tragekomfort sowie auch bei der verhältnismäßig niedrigen Investitionssumme. Der Knochen ist ein vitales System, das bedeutet also ein lebendiges System. Im Umkehrschluss heißt dies, dass sich der Knochen bei fehlendem oder ausbleibendem Kaudruck, sprich durch fehlende Zähne, mit der Zeit abbaut.
Ein Implantat wirkt diesem Effekt entgegen und trainiert im gleichen Zuge den Kieferknochen. Dies trägt zu einem langfristigen Erhalt von Knochen und Zahnfleisch bei. Zudem kommt ein Implantat dem Vorbild der Natur, sprich den normalen Zähnen, in Funktion und Ästhetik am nächsten.

Zahnimplantate Wilhelmsfeld

Die häufige Meinung, Zahnimplantate seien eine sehr teure und höchst kostenintensive Lösung relativiert sich in dem Moment, sobald man betrachtet, wie hoch die Lebensdauer einer Implantatversorgung ist. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen bereits heute, dass die Langlebigkeit von Zahnimplantaten bei optimaler Pflege und regelmäßiger Kontrolle in keinem Verhältnis zur Investitionshöhe steht. Eine hochwertige Implantatversorgung ist dadurch eine langfristige und clevere Investition in die Zukunft der eigenen Mund- und Zahngesundheit. Viele unserer Kunden aus Wilhelmsfeld konnten sich bereits davon überzeugen.

dental.h zählt zu den Pionieren der festen dritten Zähne

Dr. Ulrich Holzmann ist zertifizierter Implantologe und Mitglied verschiedener Fachverbände. Gemeinsam mit seinem eingespielten Behandlungsteam und dem klinikeigenen Meisterlabor steht Dr. Holzmann für neuestes Wissen, umfassende Erfahrung und höchste Qualität.

Einzelzahnimplantate – der perfekte Lückenschluss

Bei Zahnlücken durch einen oder mehrere fehlende Zähne kann diese durch modernste Implantate geschlossen werden. Auf jedes Implantat wird eine Zahnkrone aufgesetzt. Diese wird entweder verschraubt oder verklebt. Selbstverständlich legen wir hierbei größten Augenmerk auf Komfort und Ästhetik.

Erfahrene und routinierte Zahnärzte, wie Dr. Ulrich Holzmann und seine Kolleginnen, erzielen heute in möglichst minimalinvasiven Eingriffen hervorragende Behandlungsergebnisse. Wir bieten Ihnen somit detaillierte Voruntersuchungen, modernste Behandlungsverfahren und computergestützte Navigation an, sowie größtmögliche Sicherheit in der OP-Planung. Diverse Verfahren, von der örtlichen Betäubung, über Dämmerschlaf oder Hypnose bis zur Vollnarkose, schaffen die optimalen Bedingungen für eine möglichst schonende Behandlung. Sprechen Sie uns gerne an und wir finden gemeinsam die beste Behandlungsoption für Sie.

Gerne können Sie auch direkt hier einen Termin in unserer Zahnarztpraxis vereinbaren.

Wir freuen uns auf unsere zahlreichen Kunden aus Wilhelmsfeld und heißen diese herzlichst Willkommen.